Gutscheine

in 3 Schritten zum Geschenk

1. Gutscheinkauf

Wählen aus der aktuellen Preisliste ein Massageangebot oder setze einen Betrag deiner Wahl (ab 35 €) ein.

Variante 1) Überweisen

Überweisen den Betrag auf folgendes Konto.

Kontoverbindung

Trage beim Verwendungszweck bitte deinen Nachnamen und das Datum der Überweisung und die Art der Massage, die du verschenken möchtest, ein. Bei Überweisung aus dem Ausland fallen ggfs. Bankgebühren an, bitte halte dazu Rücksprache mit deiner Hausbank.

Variante 2) Paypal

Bitte folge dem Link und gebe den Gutscheinbetrag für die Massage ein.

zur Paypal-Seite

2. Gutschein downloaden

Hier findest du verschiedene Gutscheinvorlagen als PDF, den entsprechenden Gutschein herunterladen und ausdrucken.

DOWNLOAD

Der Gutschein ist gültig, wenn der Betrag meinem Konto gut geschrieben wurde. Gutscheine können nicht in bar ausgezahlt werden. Der Gutschein ist ab Kaufdatum (bzw. Eingang auf meinem Konto) 24 Monate gültig.

3. Gutschein kennzeichen

Trage auf dem Gutschein (Gutscheinnummer) folgendes ein:

Nr.: 2017/ XXXXXXX  

XXXXXXX = die 3 ersten Buchstaben deines Nachnamens & Monat und Tag der Überweisung

z.B. bei Stolper und Überweisung am 01.03.2017 =  Nr.: 2017 / Sto0301

dann Gutschein verschenken 😉

Gültigkeit

Der Gutschein ist gültig, wenn der Betrag meinem Konto gutgeschrieben wurde. Gutscheine können nicht in bar ausgezahlt werden. Der Gutschein ist ab Kaufdatum (bzw. Eingang auf meinem Konto) 24 Monate gültig.

Abholung

Nach Absprache wird dein Gutschein an der Hotelrezeption hinterlegt.

Versand

Möchtest du einen Gutschein per Post fallen zusätzlich 2 € an.

Rechnung

Benötigst du eine Rechnung, dann schick mir deine Adresse per Mail und die Rechnung kommt als PDF.